SA023 – Fantasy Filmfest 2014

Fantasy Filmfest 2014

Auch in diesem Jahr können Fans und solche, die es werden möchten, aus fast fünfzig Filmen rund um die Genres Horror, Science Fiction, Crime und Thriller wählen und sie sich in ausgewählten deutschen Kinos anschauen.
Unsere Wahl fiel auf das aktuellste Werk der Vicious Brother. Extraterrestrial hat alle Vorraussetzungen ein klischeefester Beispielfilm für jeden schon da gewesenen und noch drohenden Alienhorror zu sein: die abgelegene Ferienhütte im Wald, junge Protagonisten, die eigentlich nur Spass haben wollen, abstürzende Raumschiffe, bekannte Verschwörungstheorien, graue Außerirdische und den zweifelnden Dorfpolizisten. Ob der Film bei so viel üblichen Genrezutaten dennoch überraschen konnte, ist Thema in unserem Podcast.
Mit ein bisschen Geduld könnt ihr dann anschließend auch noch alles Wissenswerte über die farbenfrohe Killer-Groteske The Voices erfahren. Überraschend ist hier schon einmal der erfolgreiche Imagewandel von Mr. Niceguy Ryan Reynolds zum durchgeknallten Lageristen Jerry, dem Antihelden dieses Genremix aus Comedy, Drama, Slasher Horror und einer Brise Musical. Ob diese gewagte Mischung uns überzeugen konnte? Reinhören und Rausfinden.

 

Extraterrestrial (2014)

Regie: Colin Minihan

IMDB  Wikipedia

SPOILER!
Alex gibt:2 Stars
Änne gibt:1.5 Stars

 

The Voices (2014)

Regie: Marjane Satrapi

IMDB  Wikipedia

SPOILER!
Alex gibt:4 Stars
Änne gibt:5 Stars

 

Flattr this!

2 Gedanken zu “SA023 – Fantasy Filmfest 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.